logo_connecti-45d72262

Die Connecti Jobmesse für den deutsch-französischen Arbeitsmarkt findet seit 2005 jedes Jahr in Paris und in Köln statt. In diesem Jahr wird sie am Dienstag, den 7. November erstmals in Lyon, in der Universität Jean Moulin Lyon 3, auf dem Gelände der ehemaligen Tabakmanufaktur, veranstaltet.

Die Messe wendet sich an Bewerber, die Deutsch, Französisch und andere europäische Sprachen beherrschen und in nur wenigen Stunden eine Reihe von direkten Gesprächen mit den Vertretern einiger der 60 anwesenden KMU und Großunternehmen führen möchten.

Insgesamt werden bei diesem Job-Event etwa 800 in Frankreich, Deutschland und anderen europäischen Ländern zu besetzende Stellen angeboten. Gesucht werden ganz unterschiedliche Profile in den Bereichen Technik, Verkauf, Marketing usw. Voraussetzung ist, dass die Kandidaten über die nötigen sprachlichen oder interkulturellen Kompetenzen verfügen.

Während der Messe werden von Experten des deutsch-französischen Arbeitsmarktes kostenlose Vorträge und Workshops zu den Themenbereichen Bewerbungsoptimierung, Arbeitsvertrag, Vergütung und internationales Freiwilligenprogramm V.I.E. angeboten.

Online-Anmeldungen